Violet Spin mit Tanz

Violet Spin setzt die Genres Jazz, Groove und zeitgenössische Musik frech miteinander in Beziehung, um den Klangkörper Streichquartett direkt und unkompliziert zu einem ganz besonderen Erlebnis zu machen. Die vier MusikerInnen gehen gewöhnliche und ungewöhnliche Wege, um den Klang des klassischen Streichquartetts neu auszuloten, erkunden Grenzen und kratzen an deren Rändern. Violet Spin war bereits im ORF Zentrum Linz zu Gast (Broadcast Ö1) und bespielte Bühnen renommierter internationaler Festivals wie dem Jazzfest Wien, dem Java Jazz Festival und 12points Festival/SE. Vom Auftritt beim Jazzfest Wien mit dem indonesischen Pianisten Dwiki Dharmawan wurde eine DVD produziert. Das erste Album ist ein Statement: Die Lust an ungeniertem Groove zu viert, mit Blick in verschiedene musikalische Winkel, verwoben zu einem einmaligen Klangerlebnis. Das Konzert ist auch Teil des Tanzworkshops mit Ursula Sabatin im Pförtnerhaus. (eigen)

www.violetspin.com/

Tanzworkshop im Pförtnerhaus. Programm, 6. bis 9. August im Pförtnerhaus:

Vier Tage Workshop, zwei Tage mit Livemusik. 8. August: Terrassenkonzert mit Violet Spin und Tanz (Ursula Sabatin).

Nnella

Launisches Songwriting mit Hang zu Genresymbiosen und Texten, die zwischendurch gefährlich nah am Klippenrand entlang balancieren. Im Frühjahr 2020 veröffentlichte Nnella in Eigenregie ihre Debüt-Doppel-EP "Dear Beloved Asshole,". Acht Songs, die auf Englisch und Deutsch von verwobenen Gefühlen und dezent komplizierten Beziehungssituationen aus einer Geschichte namens Leben erzählen. (eigen)

www.facebook.com/nnella.loe/

20:00
t.b.a

Violet Spin mit Tanz

FREE

Konzert
Support
Terrasse
19:00
t.b.a

Nnella

FREE

Konzert
Support
Terrasse
ZURÜCK