Sun
August 8, 2021

Marder 4000

„Humanizing the live performance of electronic music“: Marder 4000 tastet sich in klassischer Jazzbesetzung durch verschiedene Stile der modernen Clubmusik. Techno, Drum'n'Bass, Hip Hop, Acid etc. bieten eine dringliche Basis, die nachtschwarz, hochgradig experimentell und dennoch wunderbar funktional aufgriffen wird. Mit intensiver, spannungsgeladener Fusion ist die Band einer breite(re)n Vision der aktuellen Abendkultur und ihrer Soundlandschaft auf der Spur. Mit markanten Themen, fesselnden Melodien, flirrenden, nicht effektscheuen Soli und treibenden Beats hinterlassen die Musiker einen ganz eigenen, nachhallenden Klang. Wir freuen uns auf Steven Moser (Drums), Julius Breuss (Bass), Jakob Lampert (Trumpet), Fabio Devigili (Saxofon, Keys) und Maximilian Altmannsberger (Guitar). (eigen)

www.facebook.com/marder4000

Jazzbrunch: Bio-Essen mit freundlicher Unterstützung durch Bio Austria.

Open Air-Flohmarkt II

SchnäppchenjägerInnen aufgepasst! Wir haben das perfekte Angebot für euch: An einem Sonntag entspannt und nachhaltig Klamotten shoppen und dazu feine Livemusik genießen. Klingt toll? Finden wir auch! Darum ziehen wir beim Poolbar Festival heuer an gleich zwei Terminen parallel zum Jazzbrunch einen Secondhand-Markt mit ausgewählten Kleidungsstücken auf. Denn mit dem Kauf von Secondhand-Ware schonen wir nicht nur unseren Geldbeutel, sondern auch unsere Umwelt.

Wer selbst auch ein Kleidungsstücke verkaufen will, meldet sich einfach via @stylecafeat auf Instagram!