ABSOLUT presents: MÖWE

Das gefeierte Deep House- und Indie Pop-Duo MÖWE aus Wien eroberte längst die Musikherzen auf der ganzen Welt. Höchste Zeit also, dass sie auch beim poolbar-Festival vorbei schauen. Seit dem ersten offiziellen Track auf dem Label von Produzent und DJ Oliver Koletzki entwickelt das Duo seinen eigenständigen Sound ständig weiter. Und live funktionieren die Tunes von Melanie Ebietoma und Clemens Martinuzzi besonders gut. MÖWE zünden ein Feuerwerk der Gefühle: Die musikalischen Multitalente können singen und verstehen sich außerdem auf Gitarre-, Bass- und Klavierspiel. Wummernde Bässe und Club-Feeling vor dem Alten Hallenbad! (thk)

Freier Eintritt.

www.facebook.com/MOEWEmusic

Young Tung + Teezy

Young Tung:

Schon als Kind begeisterte der Sound von Michael Jackson, Boney M, Mamas and the Papas u.a., die durch die Anlage von Young Tungs Mutter pumpten. Die Musik immer der Treibstoff, die Gitarre die erste große Liebe. Und Nachtleben? Na klar, am besten selber mitgestalten: Drei Jahre in Folge "Juiced Jungle" im Rauch Club - und das jedes Mal übervoll. Neben handverlesenen Hip Hop-Tracks darf es zwischendurch auch mal "Superego" von Leyya oder "Lovesick Fuck" von MuraMasa sein. Für alle was dabei.

Teezy:

Errrything he do, he do it big! Stay Classy-Mastermind sowie Gründer und Mitglied von Klick Klack Entertainment: Die Rede ist von Teezy, formely known as Andi Brunner. Obwohl er aussieht, als sei er im Supreme-Store in London aufgewachsen, stammt er doch aus dem wunderschönen Ländle. Ein Dorf mit ungefähr 6.000 Einwohner, im Herzen Vorarlbergs, genau dort wo die großen Streetwear-Labels eher selten Halt machen. Egal, ob Kaytranada oder Flume, Oldskool-Legenden wie der Wu-Tang Clan, Turnup-Leader Rin oder Grime-Shootingstar Stormzy: Teezy serviert Soulfood vom Allerfeinsten. Loyalität, ein Wort, das in der Entertainmentbranche ein seltener Wert geworden ist, wird bei ihm zudem groß geschrieben: Treu bleibt er vor allem der Kultur und der Musik.

Freier Eintritt.

Marder 4000

"Humanizing the live performance of electronic music": Marder 4000 tastet sich in klassischer Jazzbesetzung durch verschiedene Stile der modernen Clubmusik. Techno, Drum'n'Bass, Hip Hop, Acid etc. bieten eine dringliche Basis, die nachtschwarz, hochgradig experimentell und dennoch wunderbar funktional aufgriffen wird. Mit intensiver, spannungsgeladener Fusion ist die Band einer breiten Vision der aktuellen Abendkultur und ihrer Soundlandschaft auf der Spur. Mit markanten Themen, fesselnden Melodien, flirrenden, nicht effektscheuen Soli und treibenden Beats hinterlassen die Musiker einen ganz eigenen, nachhallenden Klang. Wir freuen uns auf Steven Moser (Drums), Julius Breuss (Bass), Jakob Lampert (Trumpet), Fabio Devigili (Saxofon, Keys) und Maximilian Altmannsberger (Guitar). (eigen) Einlass zum Jazzbrunch: 10:30 Uhr.

Freier Eintritt.

www.facebook.com/marder4000


19:30
t.b.a

ABSOLUT presents: MÖWE

FREE

Sonntanz
Support
Terrasse
17:00
t.b.a

Young Tung + Teezy

FREE

Sonntanz
Support
Terrasse
11:00
t.b.a

Marder 4000

FREE

Jazzbrunch
Support
Terrasse
ZURÜCK