Presse, Medien
dobler@poolbar.at

Partnerschaften, Sponsoring
bauer@poolbar.at

Bewerbungen
jobs@poolbar.at

Adresse:
poolbar Kultur gGmbH
6800 Feldkirch

GF Herwig Bauer

© 2020 Website
michaelmarte.com

V/Li-Schaufensternacht

Die Veranstaltung wird unterstützt von der Kulturstiftung Liechtenstein und dem Ministerium für Äusseres, Bildung und Kultur der Liechtensteinischen Regierung.

Bei einem Fenster kann man rein- und rausschauen, eine Frage der Perspektive. Die Schaufensternacht lässt in beide Richtungen blicken: Von Liechtenstein nach Vorarlberg und von Vorarlberg nach Liechtenstein. Vor allem soll das Fenster weit geöffnet werden, um den Austausch zu ermöglichen. Bei der Schaufensternacht präsentieren sich KünsterInnen aus Liechtenstein und Vorarlberg gemeinsam dem poolbar-Publikum. Nach der Begrüßung um 18 Uhr treten heuer auf der Freibad-Bühne Nicolaj Georgiev, Melting Minds und Suzie Candell & the Screwdrivers auf. Am Ende des Abends bestimmt ein Kuratorium eine Liechtensteiner Band, die 2021 ins reguläre poolbar-Line-Up aufgenommen wird. Nebst dem Bühnenprogramm präsentiert und realisiert Nicolaj Georgiev über den Abend hinweg Naturkunst auf der Wiese und lädt die Besucher zum mitgestalten ein. An den Turntables steht Momo Love (Indie, Wave, Punk, World).

Line-up:

18 Uhr: Georgiev Nicolaj  

Mit tiefgründigen Texten und entspannten Gitarrenrhythmen lässt der Singer/Songwriter und medienübergreifende Künstler Nicolaj Georgiev a.k.a. „The Little Unknown“ sein Publikum zugleich tanzen und träumen. Die selbst komponierten Lieder bleiben dabei trotz einer Portion Sozialkritik immer optimistisch. „Puppets Of Society“ oder „Im Liabesfluss“ sind zwei der starken Songs, die genau dies demonstrieren. Gute Laune, Lagerfeuerstimmung und eine Prise Philosophie - verpackt in Musik. (eigen)

www.nicolajgeorgiev.com

19 Uhr: Melting Minds

Melting Minds, frisch gegründet in Liechtenstein, präsentieren die musikalischen Leckerbissen ihres Masterminds, Jazzers und Multiinstrumentalisten Marvin Studer. Neben ihm besteht die Band aus Roger Szedalik (Guitar), Jonathan Frick (Keys), Cenk Dogan (Sax), Jodok Lingg (Trompete), Vincent Rein (Bass) und Sängerin Philomena Juen - alle verfügen bereits über reichlich Liveerfahrung. Melting Minds spielen Funk, Jazz, Pop und Reggae, gespickt mit unaufhaltsamen Grooves, eingängigen Melodien, sexy Pianoriffs, druckvollen Basslines, knackigen Hornriffs, mitreißenden Gitarrensoli und tiefgründigen Lyrics. Beim poolbar-Festival will das Septett mit der Musik und dem Publikum verschmelzen, um für ein unvergessliches Erlebnis zu sorgen. (eigen)

www.facebook.com/marvs.meltingminds

20 Uhr: Suzie Candell and the Screwdrivers

"Was für eine Stimme!" Suzie Candell hat alles, was eine Sängerin/Songwriterin auf internationalem Niveau braucht: Ausdrucksstärke, Tiefgang und mitreißende, eigene Songs. Das zweite Album "Restless" stellt einen perfekten Mix aus Country, Blues, Folk, Rock und Pop dar. Diese einzigartige Americana-Musik bringen Suzie Candell und Band fulminant auf die Bühne. Mit Harmonie-Gesängen, E-Gitarre, Pedal-Steel, Schlagzeug und Bass ist ein facettenreiches Konzerterlebnis garantiert. Suzie Candell and the Screwdrivers sind seit acht Jahren in der Schweiz und im Ausland zu sehen. Eine Wucht. (eigen)

www.facebook.com/Suzie-Candell-and-the-Screwdrivers-281661688626481/

21 Uhr: Momo Love (DJ)

www.facebook.com/moreeats