By clicking “Accept All Cookies”, you agree to the storing of cookies on your device to enhance site navigation, google-analyze site usage, and assist in our marketing efforts. View our Privacy Policy for more information.
"Krach" heißt das 2022 erschienene Album der aufstrebenden Wiener Band. Und in der Tat, der Name ist durchaus Programm. Auf jeden Fall besitzt der Sound der vier Musiker:innen, den sie selbst als Krach-Pop bezeichnen, eine eigene Note. Zwischen Dosenbier, Postpunk und aufbrausend noisigen Collegrock-Riffs bewegen sich die Tracks der Leftovers, aber auch Nirvana kommen in den Sinn. Punkrockrotzige, deutsche Texte runden einen herrlich lauten und rauen Konzertabend ab.

↓ Mehr Acts ↓

↑ Seitenanfang ↑