10
Jul
21:30
Konzert
/
Pool
/

Mynth

Mynth sind wahrlich eine besondere Band: Die Zwillinge Mario und Giovanna Fartacek verbringen schon lange viel Zeit miteinander. Die Bande sind entsprechend eng. Dass die beiden dann noch dieselbe Leidenschaft teilen, Musik, macht die Verbindung zweifelsohne noch spezieller. Das Elektronik-Duo aus Wien, das Pop, analoge Synthie-Sounds und Trip Hop-Roots mit zerbrechlichen Vocals vereint, sorgte 2015 mit der in Norwegen produzierten Debüt-EP „Polar Nights“ direkt für Aufsehen in Österreichs Musikszene. Aus dem Stand heraus zählte man zu den aufregendsten Newcomer-Acts des Landes. Die Bestätigung folgte zwei Jahre später mit dem Amadeus Austrian Music Award in der Kategorie Electronic/Dance. Nach Feldkirch bringen Mynth nun ihr im November 2020 veröffentlichtes, drittes Studioalbum „Shades I Mynth“ mit. Und der Sound  darauf hat sich weiterentwickelt: Vergleiche mit David Bowie, Kate Bush oder Fleetwood Mac sind mittlerweile nicht mehr weit. (eigen)

mynthmusic.com