Presse, Medien
dobler@poolbar.at

Partnerschaften, Sponsoring
bauer@poolbar.at

Bewerbungen
jobs@poolbar.at

Adresse:
poolbar Kultur gGmbH
6800 Feldkirch

GF Herwig Bauer

© 2020 Website
michaelmarte.com

Nneka

Ernste Thematik und unterhaltsame Performance – in der Musik der Soul- und Reggae-Sängerin kommt beides zusammen.

Soul, Reggae und Hip Hop, Liebe, Wut und Politik. Mit ihrer leidenschaftlichen Einstellung zum Leben und zur Musik, aber auch ihrem sozialen Engagement ist Nneka ein stets willkommener Gast in Feldkirch. Die Tochter eines Nigerianers und einer Deutschen zog im Alter von 19 nach Hamburg. Von dort führte sie ihre mittlerweile über 15-jährige Karriere um den halben Globus. Bob Marley und Fela Kuti zählen dabei genau so zu ihren Inspirationsquellen wie Mos Def oder Talib Kweli. Die als legitime Nachfolgerin von Lauryn Hill gehandelte Sängerin und Songwriterin kollaborierte mit Größen wie Joss Stone, Nas oder Tricky und stattete auch schon David Letterman einen Besuch ab. Wer Nneka live erlebt, spürt, dass sich das Streben nach einer besseren Welt und ein unterhaltsamer Abend nicht ausschließen. Beim poolbar-Festival spielt sie ein Akustikset. (dob)

www.facebook.com/NnekaWorld