Nnella

Launisches Songwriting mit Hang zu Genresymbiosen und Texten, die zwischendurch gefährlich nah am Klippenrand entlang balancieren. Im Frühjahr 2020 veröffentlichte Nnella in Eigenregie ihre Debüt-Doppel-EP "Dear Beloved Asshole,". Acht Songs, die auf Englisch und Deutsch von verwobenen Gefühlen und dezent komplizierten Beziehungssituationen aus einer Geschichte namens Leben erzählen. (eigen)

www.facebook.com/nnella.loe/

ZURÜCK